Guestbook

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
138 Einträge
Armin schrieb am Mai 27, 2014 um 6:42 am:
Hallo Ihr beiden,
ich habe gestern den Bericht in der Yacht über Euch gelesen und bin beeindruckt. Tolles Schiff, gute Vorbereitung, nette Crew - was soll da noch schief gehen. Ich jedenfalls wünsche Euch alles Gute und viele interessante Erlebnisse.
Werde Eure HP regelmäßig besuchen und mich auf dem Laufenden halten.

Fair winds
Armin, SY Fleur de Mer
Uwe Schäfer schrieb am Mai 26, 2014 um 12:06 pm:
Viel Spaß! Viel Wind! Und immer eine Hand breit Wasser unterm Kiel!
Steffi und Rolf schrieb am Mai 25, 2014 um 7:34 am:
Hallo ihr beiden,
seit wir euch vor einem Jahr auf Samsö begegnet sind haben wir oft an euch gedacht und eure HP besucht. Wir schicken euch auf diesem Weg die besten Wünsche für eure Reise, immer einen Handbreit Wasser unterm Kiel und würden uns riesig freuen, wenn sich irgendwo mal wieder unsere Wege kreuzen.
Liebe Grüße
Steffi und Rolf
(die mit der kleinen HR 29 in Ballen neben euch gelegen sind)
Steffi und Frank schrieb am Mai 19, 2014 um 7:16 pm:
Moin, Moin aus Lingen (Ems)!
Wir haben den Bericht von Euch in der Free Man`s World gelesen und sind jetzt hier auf Eure Seite gelandet. Wir sind total beeindruckt, dass Ihr jetzt anfangt, Euren Traum zu leben. Solche Berichte regen uns in letzter Zeit immer mehr an, über unser Leben nachzudenken. Wir wünschen Euch viel Glück, Gesundheit und ein erfülltes Leben. Wir werden gespannt Eure Reise verfolgen!!!
Steffi und Frank
Oliver Kutz schrieb am Mai 17, 2014 um 5:47 am:
Hi Joachim, habe mit großer Überraschung die Abschieds-Email bekommen, aber das ist ja wirklich ein toller und aufregender Grund. Wünsche Euch das Allerbeste für diesen bewundernswerten Schritt und melde Dich, wenn Ihr über den Dnepr segelt. Werde Eure Reise verfolgen! Liebe Grüße, Oliver
Arnim Eberle schrieb am Mai 13, 2014 um 1:09 pm:
Hallo Frau Willner,

ich habe heute erfahren, dass sie nicht mehr bei FMS sind und war ein wenig überrascht. Nach ein wenig Recherche im Internet, habe ich diese Seite entdeckt und Ihr vorhaben gesehen.

Ich wünsche Ihnen viel Spaß und dass die Reise so traumhaft wird, wie sie sich das vorstellen. Und immer eine Handvoll Wasser unter dem Kiel.

Viele Grüße aus dem Süden der Republik.
Arnim Eberle
Waltraut schrieb am Mai 6, 2014 um 11:13 am:
was für ein entspanntes arbeiten :-)
GSG schrieb am April 10, 2014 um 7:50 pm:
Ich sag jetzt einfach mal Joachim,
Hab keine Angst. Vor nichts und niemandem, wenn es darum geht, Dein Leben voll auszukosten. Folge deinen Hoffnungen und Träumen, egal wie unerreichbar oder seltsam sie erscheinen mögen. Viel zu viele Menschen tun nicht das, was sie wirklich wollen, weil sie sich davor fürchten, was andere dazu sagen könnten. Denk daran: Wenn Menschen Dir nicht beistehen, wenn Du Probleme hast, dann spielen sie keine Rolle in Deinem Leben. Meide diese sauerlaunigen Pessimisten, die sich Deine Träume anhören und sagen: „Ja, aber was, wenn...\" Zum Teufel mit „Was, wenn\"! Tut es. Das Schlimmste im Leben ist, zurück zu schauen und zu sagen: „Ich hätte es getan, ich hätte es tun können, ich hätte es tun sollen.\" Geh Risiken ein, mach Fehler. Bis dann alles gute, Georg Stefan G.
Anne und Günter schrieb am März 2, 2014 um 6:51 pm:
Hallo Bine und Achim!

Die letzten vielen, vielen Kleinigkeiten, die enorm viel Zeit in Anspruch nehmen......Wir hatten vor unserer Abreise das Gefühl, die letzte Zeit läuft doppelt so schnell, wie normal., oder liegt es daran, das man zu viele Dinge erledigen muß....
Weiterhin gutes Gelingen, bei allem, was noch erledigt werden muß.

LG Anne und Günter
Frank schrieb am Februar 13, 2014 um 10:46 am:
Kompliment zu dieser tollen HP.
....das mit dem Teakdeck steht mir noch bevor :-(((
Gruß von der Amadeus (Hanseat 42)
Anne und Günter schrieb am Oktober 7, 2013 um 8:21 am:
Hallo Bine und Achim!

Viele Grüße aus der Südsee von der SY Mingula
Übrigens meine Pfeife ist noch in Ordnung.
Holger schrieb am August 12, 2013 um 5:05 pm:
Hallo Sabine & Joachim,

Glückwunsch zum Afu A!!!
Ich war heute mit euch in der Prüfung und anscheinend haben wir ähnliche Zukunftspläne

Allerdings muss ich jetzt erstmal durch die nächsten 1061 Fragen
Ach ja, ein Boot fehlt mir ja auch (noch). Aber das wird sich hoffentlich bald ändern!

Euch alles Gute und viel Spaß bis zum \"Anker auf und Leinen los\",
Holger
Rolf Behnke DK4XI schrieb am Juni 26, 2013 um 9:31 am:
Guten Abned Joachim,

hier noch dein Eintrag bei INTERMAR Yachttrack

http://www.intermar-yachttrack.de/

http://www.intermar-yachttrack.de/yacht_info/getShipInfo.php?MyCallSign=DL2EJ

Die Seite wird noch mit Wetter erweitert, wie im Bordpanel vorletzte Taste unten rechts.

73 Rolf Gute Reisen DK4XI

www.intermar-ev.de
Harald Harders schrieb am März 30, 2013 um 5:54 pm:
Hallo aus Bremen!
Mangels email-Adresse hier meine Nachricht:
Habe im Forum Ihre \"Suchanzeige\" (nicht ganz aktuell...) nach einem SCS Controller gelesen. Habe einen SCS PTCIIex, mit Pactor III, optisch und technisch einwandfrei, abzugeben. Preis VHS. Noch Interesse? Bitte kurze mail. Bin nach Ostern wieder erreichbar. 73, Harald, DJ2II
Thomas schrieb am Februar 9, 2013 um 5:40 pm:
Kompliment zu der klasse gemachten Homepage.

Sehr viele nützliche Informationen und Tipps vom Praktiker !

Mast und Schotbruch und immer eine Handbreit unterm ...

Gruß

Thomas (SY Jumping Jack)
Anne und Günter schrieb am Juni 30, 2012 um 8:35 pm:
Hallo Bine und Achim!
Eine neue homepage und schon mehr als 11000 Anklick`s,alle Achtung........Ja ,ihr habt eindeutig den Vorteil viele Ersatzteile noch vor Ort anzuschaffen,das ist gut,wenn man zuerst in heimatlichen Gefilden segelt.Es wird unterwegs immer komplizirter und teurer.Auch wir wünschen immer eine handbreit Wasser unterm Kiel.
Anne und Günter
Elke&Werner schrieb am Februar 29, 2012 um 6:02 pm:
Nach dem ersten kommt der zweite Eintrag, bevor es dann ganz viele werden.
Mit der HANSEAT habt Ihr ein tolles Schiff für langes und bequemes Reisen. Den Winterlagerarbeiten nach zu urteilen, scheint das auch Euer Vorhaben zu sein. Es kommt mir nämlich alles sehr bekannt vor: Segel in Hydranet, Maststufen, LED-Beleuchtung oder Separ-Doppelfilter.
Wir haben mit unserem ICOM 710 zwar ein Marinegerät. Die AFU-Lizenz ist trotzdem nicht verkehrt, vermittelt sie doch einem Elektronikidioten wie mir eine Grundkenntnis. Demnächst soll ein Fernlehrgang mit Tutorium und Prüfungstermin am Vormittag der TO-JHV angeboten werden. Das ist doch etwas für die Kopfarbeit unterwegs.
Jetzt schweife ich schon wieder ab, wo ich Euch doch nur meine Anerkennung für Schiff und Ausrüstung ausdrücken wollte. Wir wünschen Euch allzeit guten Wind, und den immer aus der richtigen Richtung!
Elke&Werner
Achim schrieb am Dezember 28, 2011 um 7:40 pm:
Dies ist der erste Eintrag