Weihnachten auf See

Mo., 21.Dez.15, Tag 569, La Gomera, 2.961 sm von HH

Gleich geht’s los.
Vor uns liegen knapp 800 sm (1.560 km) für die wir sechs bis sieben Tage benötigen.
Dies ist die längste Etappe, die wir je in einem Stück gesegelt sind.

Unseren ursprünglichen Plan bereits gestern zu starten, haben wir aufgegeben.
Auf den Azoren hat es einen mächtigen Sturm gegeben mit ungewöhnlich hohen Wellen von 11 Metern. Diese Wellen haben sich die letzten Tage abschwächend Richtung Kanaren ausgedehnt. Gestern betrug die Höhe noch vier bis fünf Meter, heute sollen es nur noch zwei bis drei sein. Grund genug für uns noch einen Tag zu warten.

Über Funk versuchen wir weiter zu bloggen damit Ihr wisst, wie es uns geht.
Sollte keine Meldung kommen, liegt wahrscheinlich :mrgreen: ein technischer Fehler vor.
Viel wahrscheinlicher in jedem Fall, als dass wir gesunken sind.

Wir wünschen Euch allen bezaubernde Feiertage, habt eine schöne Zeit.
Gute Laune, nette Menschen um Euch, passende Geschenke, einen geraden Baum und gelungenen Braten.

Bis bald, Joachim & Sabine

P.S. Ein vorweihnachtliches Geschenk habe ich schon bekommen:
Wir sind seit drei Wochen unter den Top 10.
Das Ziel zu erreichen hätte ich nicht erwartet…danke an die besten Leser der Welt  ;-)

 

Merry Christmas

Merry Christmas

3 Gedanken zu „Weihnachten auf See

  1. Gitti

    Ich wünsch euch eine tolle Fahrt und nur bestes Wetter und gleichmäßigen Wind aus der richtigen Richtung und natürlich ein frohes Weihnachtsfest auf hoher See.
    Ich freu mich schon, wenn ihr dann von abenteuerlichen und exotischen Orten berichtet.
    Herzliche Grüße
    Eine treue Leserin.

    Antworten
  2. Andreas und Anthrin

    Auch wir wünschen euch eine entspannte Überfahrt und schöne Weihnacht auf See. Gut das es AIS gibt, somit können wir den Fortschritt des Törns verfolgen und freuen uns auf die nächsten Berichte von euch.
    Viele Grüße
    Anthrin und Andreas

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.